Charterflüge ✈ günstig buchen

Fuerteventura

Bewerte diese Seite

Charterflug nach Fuerteventura zum Bestpreis ✈

Das Land:

Fuerteventura gehört zu Spanien.

Die Region:

Die Provinz Las Palmas auf Fuerteventura gehört wie Gran Canaria, La Gomera, Lanzarote, La Palma, El Hierro und Lanzarote zu den Kanaren.

Die Landeshauptstadt:

Spaniens Hauptstadt ist Madrid.

Die Flugzeit:

Ab Frankfurt fliegt man etwa 4,5 Stunden.

Mögliche Zielflughäfen für Ihren Fuerteventura Pauschalurlaub:

In der Nähe der Hauptstadt Puerto del Rosario befindet sich der internationale Flughafen, abgekürzt mit FUE.

Allgemeine Beschreibung:

Fuerteventura liegt nur fast 100 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt und die zweitgrößte Insel der Kanaren. Ein sonniges und mildes Klima prägt das ganze Jahr Fuerteventura. Die Landschaft der Insel zeichnet sich sehr durch den Vulkanismus aus, dies sieht man bereits im Anflug sehr deutlich. Auf Fuerteventura gibt es sowohl einsame Landschaften und schroffe Gebirge als auch weitläufige, feine Sandstrände und ein türkisblaues, klares Meer. Aus diesem Grund ist die Insel ein Paradies – nicht nur für Windsurfer und Wassersportler.

Das Klima:

Sonnenanbieter kommen auf der Insel, die 300 Sonnentage im Jahr hat und auf der es sehr selten regnet, auf ihre Kosten. Da aber der Wind die ganze Zeit weht, wird es nicht drückend heiß, selbst im Hochsommer nicht. Im Winter liegt die Temperatur durchschnittlich bei 22 Grad Celsius, im Sommer bei 27 Grad Celsius. Wasserratten und Badeurlauber fühlen sich in der Wassertemperatur von durchschnittlich 18 bis 23 Grad sehr wohl.
Aufgrund des angenehmen und milden Klimas wird Fuerteventura auch „Insel des ewigen Frühlings“ genannt. In diesen Breitengraden verfügt die Sonne über eine sehr starke Strahlungsintensität. Aus diesem Grund sollten Sie unbedingt an ausreichenden Sonnenschutz sowie Sonnenhut und Sonnenbrille denken. Am besten ist es, in der Mittagszeit die pralle Sonne ganz zu vermeiden.